Die Küche ist häufig mehr als der Raum, in dem gekocht wird. Sie ist auch ein Ort der Geselligkeit. Denn wie schon bei den Feten in der Jugendzeit, ist auch heute die Küche ein beliebter Treffpunkt. Eine individuelle Dekoration, wie z. B. Poster und Wandbilder geben einer Küche Stil und Atmosphäre. Mit der Auswahl der Motive kannst du dein ganz persönliches Statement setzen. Ob Poster, Leinwandbilder oder Wandbilder auf AluDibond® für deine Küche – wir haben jede Menge Ideen und Inspirationen für dich.

Filtern

 

DEIN STIL, DEIN GESCHMACK – DEINE KÜCHE: ZEITLOSE POSTER FÜR DEINE BILDERWAND

Vielleicht hat du noch gar keine Idee dazu, welche Poster du in deiner Küche aufhängen möchtest. Du fragst dich vielleicht, was denn üblicherweise in einer Küche gezeigt wird. Was sind denn typische Poster für die Küche? Wir sind der Meinung, klassische Küchenmotive mit Obst und Gemüse sind out. Vielmehr lautet auch in diesem Zimmer das Motto „Anything goes”, solange es dir gefällt. Ein paar Ideen und Tipps für die Entscheidungsfindung haben wir natürlich für dich.

Poster für die Küche auswählen

Zunächst einmal solltest du deine Küche genau betrachten. Was siehst du? Welche Farben und Materialien dominieren? Eventuell hast hast du bereits einige dekorative Accessoires? Genau wie in den anderen Räumen deiner Wohnung oder deines Hauses, solltest du auch in der Küche auf Harmonie achten. Daher sollten Poster oder Leinwandbilder in der Küche keine Unruhe oder gar Chaos in den Raum bringen.

Wenn du bereits Küchenutensilien an einer Leiste an der Wand aufgehängt hast, Gläser und Dosen in einem offenen Regal verstaust und eventuell auch Töpfe und Pfannen offen sichtbar sind dann siehst du schon viele Formen und Farben. In diesem Fall empfehlen wir eher reduzierte Poster in der Küche. Das können zum Beispiel ruhige Fotografien oder Grafiken von Meerbildern sein. Oder schlicht gehaltene Zitate-Poster.

Die nächste Frage lautet: Hat deine Küche einen bestimmten Stil oder Stil-Mix? Wenn du eine du eine Landhausküche hast, eigenen sich alpine Motive und andere Landschaftsbilder wunderbar für die Wandgestaltung. In einer modernen, reduzierten Küchehingegen, mit viel Schwarz, Edelstahl und Hochglanz, harmonieren schlichte Poster in Schwarz-Weiss oder monochromen Farbstimmungen.

Motive für Poster in der Küche aufeinander abstimmen

Damit dein Arrangement von Postern und Wandbildern auch in sich stimmig wirkt, kannst du eine Verbindung zwischen den ausgewählten Motiven herstellen. Diese Verbindung kann die dominante Farbe (oder Farbstimmung) sein, eine Themenwahl (Strand und Meer, Berge) oder eine Technik (Grafikposter, Typografie).

SO HÄNGST DU DEINE POSTER IN DER KÜCHE RICHTIG AUF

Nun hast du bereits einige einige Ideen und Tipps für die Auswahl der neuen Poster für deine Küche. Als nächstes stehen ein paar Überlegungen zur richtigen Aufhängung der neuen Bilder an. Wo und wie sollten die Poster oder Leinwandbilder in der Küche aufgehängt werden? Auch dazu haben wir einige interessante Informationen für dich zusammengestellt.

Poster aufhängen in der Küche

Wie in jedem anderen Raum, ist auch in der Küche das vorhandene Platzangebot entscheidend für die Art und den Umfang einer Wandgestaltung mit Postern. Falls du eine kleinere Küche hast, solltest du dich auf wenige, kleinere Wandbilder oder gerahmte Poster beschränken. Wähle für die Hängung deiner Bilder eine schlichte, gradlinige Art. Wir empfehlen eine der nachfolgenden Bilder-Hängungen: Reihenhängung, Kantenhängung oder Rasterhängung.

An einer großen, freien Wand kannst du hingegen ein Einzelbild als Solist präsentieren. Und wenn du ausreichend Platz auf der Arbeitsplatte hast, kannst du wunderbar ein bis zwei Bilder aufgestellt an die Wand lehnen. Somit entfällt das Bohren oder Kleben.

Leseempfehlung: Blogbeitrag „ Bilder aufhängen – Ideen & Tipps”

Übrigens, in unserem Blogbeitrag “Bilder aufhängen – Ideen & Tipps” findest du Wissenswertes über die wichtigsten Kriterien bei der Wandgestaltung mit Bildern. Außerdem erfährst du, auf welche Arten du Bilder professionell aufhängen kannst. Erfahre, was es mit der Reihenhängung, der Rasterhängung und anderen Konzepten auf sich hat.

 

Materialempfehlung: Die richtige Qualität am rechten Platz in der Küche

Grundsätzlich kannst du alle Arten von Bildern in der Küche aufhängen, z.B. gerahmte Poster, Leinwandbilder oder Wandbilder auf AluDibond®. Allerdings solltest du an einigen Orten in der Küche vorsichtig sein, an denen es nass oder feucht werden kann. Dazu zählt insbesondere das gesamte Umfeld der Spüle oder auch der Raum um das Kochfeld. Hier können Wasserspritzer oder aufsteigender Wasserdampf deinen Bildern „gefährlich” werden. Denn Papier kann sich wellen, Drucktinte könnte verlaufen oder unsere hochwertige Canvasleinwand mit 60 % Baumwollanteil kann Feuchtigkeit aufnehmen.

Unsere Empfehlung für die Küche: Wandbilder auf AluDibond®

Für alle „gefährlichen Orte” in der Küche empfehlen wir dir ein Wandbild in der Ausführung auf AluDibond®. Wir kombinieren dabei einen hochwertigen Druck in Fine-Art-Technik auf Papier, welches auf eine Aluminiumplatte kaschiert ist. Die Oberfläche des Bildes ist mit einem wasserfesten Ultragloss-Finish versehen. Sollten einmal Wasserspritzer oder Wasserdampf auf das Bild gelangen, kannst du die Oberfläche problemlos mit einem trockenen Tuch abreiben. In dieser Ausführung wirst du jahrelange Freude an deinem neuen Poster in der Küche haben.

5 GRÜNDE WARUM DU DEINE POSTER UND LEINWANDBILDER FÜR DIE KÜCHE BEI DER POSTERSCHMIEDE KAUFEN SOLLTEST:

Es gibt viele gute Gründe, warum du dein neues Poster für das Badezimmer bei der Posterschmiede kaufen solltest. Hier kommen die 5 wichtigsten:

  1. Premiumqualität made in Germany
  2. Sehr hohe Langlebigkeit durch hochwertige Pigmenttinte
  3. Individuelle Wandkunst, direkt von den kreativen Köpfen
  4. Schnelle Lieferung
  5. Sichere Transportverpackung mit Zweitverwendung als Archivbox für Poster

Bei der Posterschmiede findest du viele Poster und Wandbilder mit Naturmotiven: Meer, Strand, Dünen. Blumen, Bäume, Tiere und mehr.